Kunstschwarm in Beute einschlagen

Für alle die gerne einmal das einschlagen eines Kunstschwarms in eine Beute sehen wollen, haben wir hier ein kleines Video erstellt welches die einzelnen Schritte zeigen soll! -Viel Spaß dabei!

Zuerst wird alles vorbereitet.
Für einen Kunstschwarm mit ca. 1,5kg Bienenmasse werden 4-5 Dadantwaben benötigt. Wer schon teilweise ausgebaute Waben übrig hat kann diese gerne verwenden.

Für das einschlagen des Schwarms muss Platz in der Beute geschaffen werden. Dazu einfach einige Rähmchen aus der Beute nehmen.

Dann den Schwarm und eine Sprühflasche mit Wasser bereitstellen. Mit dem Wasser werden die Bienen besprüht damit sie nicht so leicht auffliegen. Bei diesem Kunstschwarm wurde die Königin im Käfig einfach an der Außenseite befestigt. Wichtig ist das die Bienen Kontakt zur Königin aufbauen können.

Hier der Ablauf in einem Video. Hier wurde die Königin im Käfig in den Kunstschwarm gehängt. Am Schluss wird ein Fütterer aufgesetzt und die Bienen mit Zuckerwasser im Verhältnis 1:1 direkt gefüttert. Ca. 3L wurden hier gegeben.

Nach ca. 20min werden bereits nicht mehr benötigte Drohnen aus dem Stock geworfen. Auch sieht man sterzelnde Bienen an der Beute die den anderen den „Weg weisen“.
Scroll to Top