Kunstschwarm in Beute einschlagen

Für alle die gerne einmal das einschlagen eines Kunstschwarms in eine Beute sehen wollen, haben wir hier ein kleines Video erstellt welches die einzelnen Schritte zeigen soll! -Viel Spaß dabei! Zuerst wird alles vorbereitet. Für einen Kunstschwarm mit ca. 1,5kg Bienenmasse werden 4-5 Dadantwaben benötigt. Wer schon teilweise ausgebaute Waben übrig hat kann diese gerne verwenden. Für das einschlagen des Schwarms muss Platz in …

Kunstschwarm in Beute einschlagen Read More »

Ablegerbildung für unsere Jungimker

Um unsere interessierten Imker, welche noch keine Bienen halten den Start in die Imkerei zu vereinfachen, erhalten alle Jungimker die unseren Imkerverein beigetreten sind einen Ableger oder Kunstschwarm. Die ersten Ableger wurden Anfang Juni erstellt und den Imkern übergeben! Wir wünschen euch einen guten Start in die Bienenhaltung! Und natürlich werden ihr weiterhin von uns oder euren Paten unterstützt! Links ein Ableger mit zwei …

Ablegerbildung für unsere Jungimker Read More »

Königinnenzucht im Weiselrichtigen Volk

Am Sonntag den 15.5.22 stand die diesjährige Königinnenzucht an. Diesmal stellten wir die Zucht von Jungköniginnen im weiselrichtigen Volk vor. Hierbei wird ein Volk in Schwarmstimmung gesucht und alle Schwarmzellen ausgebrochen. Danach wird das angepasste Honigraumrähmchen benötigt, in die Zuchtnäpfchen umgelarvt und über das Absperrgitter in den Honigraum gehängt. Nach 5 Tagen werden die Zellen mit Schlupfkäfige geschützt und einen Tag vor dem schlüpfen …

Königinnenzucht im Weiselrichtigen Volk Read More »

Königinnenzucht mit Heike Aumeier

Beim Imkerstammtisch am 1.4.22 besuchte uns Imkermeisterin Heike Aumeier aus dem Bayr. Wald. Sie hatte einige spannende Punkte für uns dabei.Unter anderem erklärte sie uns wie bei ihr Bienenköniginnen zur Nachzucht selektiert werden. -Also auf welche Eigenschaften Sie besonders achtet. Sanftmütig, schwarmträge, sammeleifrig und fruchtbar sollen die Königinnen aus Ihrer Zucht sein. Auch Ihre Betriebsweise in Mini-Plus und Dadant zeigte Sie kurz auf. Bei …

Königinnenzucht mit Heike Aumeier Read More »

Futter kontrollieren! – Pollenmenge steuern!

Aktuell gilt es die Futtermenge zu kontrollieren und die Pollenmenge im Brutnest zu steuern. Dazu werden die Brutwaben ca. 14 Tage nach dem Schieden kontrolliert. Die meisten Völker haben auf allen Waben im Brutnest Brut angelegt und das Brutnest wandert immer weiter nach hinten in den Futtervorrat. Ist kein Futter mehr im Brutnest kann eine Wabe mit verdeckeltem Futter in das Brutnest gegeben werden. …

Futter kontrollieren! – Pollenmenge steuern! Read More »

Bienenvölker auswintern!

Bei Temperaturen über 10°C können die Böden vom Totenfall gereinigt werden. Dabei wird das gesamte Volk auf eine trockene Fläche zur Seite gestellt und der Boden mit dem Stockmeisel oder einen Besen gereinigt. Anschließend wird ein Wärmebrett eingelegt. Das Wärmebrett sorgt dafür das die Bienen keine Zugluft von unten abbekommen. Wenn das erledigt ist wird das Volk zurück auf den Beutenboden gestellt.Jetzt kann mit …

Bienenvölker auswintern! Read More »

Winterbehandlung clever mit Bienenwohl oder Oxalsäure 3,5%

Nachdem es mehrere Tage nun unter 0 Grad war und auch der Frost Einzug in unserer Region gehalten hat, kann die Winterbehandlung mit Bienenwohl an unserem Lehrbienenstand beginnen. Am Lehrbienenstand in Ensdorf wurde am 6.12.21 die Winterbehandlung mit Bienenwohl/Oxalsäure 3,5% durchgeführt. Dabei gibt es jedoch einige Punkte zu beachten, die sowohl für unsere Jungimker, als auch für die alten Hasen an diesem Tag aufgefrischt …

Winterbehandlung clever mit Bienenwohl oder Oxalsäure 3,5% Read More »

Scroll to Top